Sie befinden sich hier: Startseite >> News >> News allgemein

News allgemein

VW-Dieselaffäre: Eine Buße, die Begehren weckt

VW hat für die Dieselaffäre eine Milliarde Euro Buße gezahlt. Da der Konzern in Wolfsburg sitzt, fließt das Geld nach Niedersachsen. Das schürt den Neid in Schleswig-Holstein: Aus "Anstand" solle der Nachbar was abgeben.
Mehr...

Von der Leyen in den USA: "Freunde wie dich, Jim"

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht ihren US-Amtskollegen James Mattis in Washington und betont "gemeinsame Werte". Klingt herzlich, doch es gibt ein Problem: Die sachlichen Differenzen sind so groß wie selten.
Mehr...

Geldbuße: Fifa bestraft Mexiko für homophobe Rufe gegen Neuer

Mexikanische Fans skandierten schwulenfeindliche Schimpfwörter, serbische Zuschauer zeigten "ein beleidigendes Banner". Die Fifa hat beide Verbände deshalb zu jeweils 10.000 Franken Geldstrafe verurteilt.
Mehr...

Spaniens Sieg gegen Iran: Ein Diego Costa gegen Tausende Vuvuzelas

Diego Costa galt nach der WM 2014 als gescheitert. Nun steht fest: Der Stürmer ist für Spanien plötzlich unverzichtbar. Gegen starke Iraner und den tosenden Lärm von den Rängen war er der entscheidende Spieler.
Mehr...

Beim Spiel gegen Japan: Kolumbianische Fans schmuggeln Alkohol im Fernglas ins Stadion - mit Folgen

Beim Spiel gegen Japan wollten einige kolumbianische Fans auf Schnaps nicht verzichten: Sie schmuggelten den Alkohol in einem falschen Fernglas ins Stadion. Einer ist nun seinen Job los.
Mehr...

Mini-Flüchtlingsgipfel in Brüssel: Zehn Staaten suchen nach Lösung im Asylstreit

Am Sonntag wollen sich einige Staats- und Regierungschefs in Brüssel zur Migrationspolitik beraten - und für den eigentlichen EU-Gipfel Ende Juni abstimmen. Ungarn, Polen und Tschechien sind nicht dabei.
Mehr...

Analyse der Werkzeuge: Ötzi war so richtig am Ende

Verletzt, getrieben, wohl auch sozial isoliert: Kurz vor seinem Tod muss der Eismann Ötzi in einer desolaten Lage gewesen sein. Das schließen Forscher nun auch aus der Analyse seiner Werkzeuge.
Mehr...

Erster Erfolg bei der WM: Sieg dank Glückstor - Spanien schlägt Iran knapp

Hart erkämpfte Punkte: Gegen extrem defensive Iraner taten sich die Spanier lange schwer - ehe ein Billardtor dem Team den Sieg brachte. Sicher im Achtelfinale ist der Titelanwärter noch nicht.
Mehr...

Probleme mit umstrittenem Flüchtlingsplan: Seehofers Grenzen

Horst Seehofer will Ausländer mit Einreisesperre zurückweisen lassen. Doch der Plan hakt gewaltig, denn die Anweisung des CSU-Innenministers gilt längst nicht für alle deutschen Grenzen.
Mehr...

Null Grunderwerbsteuer: Wie millionenschwere Immobilienkäufer durch ein Steuerloch schlüpfen

Während normale Häuslebauer Grunderwerbsteuer zahlen müssen, profitieren Konzerne von einer Gesetzeslücke - auf Kosten der Allgemeinheit. Das ist nun auch den Finanzministern der Bundesländer aufgefallen.
Mehr...

Golf-Star Mickelson nach Regelbruch bei US Open: "Ich schäme mich"

Phil Mickelson sorgte bei den US Open mit einem absichtlichen Regelverstoß für Ärger. Anschließend hatte er sein Vorgehen überraschend verteidigt. Nun hat sich die Golf-Legende doch noch entschuldigt.
Mehr...

Plastikabfall: So verändert China die weltweiten Müllströme

Plastikmüll wird hin und her über die Erde geschippert. Die größte Menge weltweit importierte bis vor Kurzem China. Doch das Land hat die Notbremse gezogen. Das bietet Chancen für die Recyclingwirtschaft in Deutschland.
Mehr...

US-Präsident: Trump beendet umstrittene Trennung von Flüchtlingsfamilien

US-Präsident Trump hat ein vorläufiges Dekret unterzeichnet, um die Trennung von illegalen Einwandererfamilien an der mexikanischen Grenze zu beenden. Kinder müssen jetzt mit zu ihren Eltern ins Gefängnis.
Mehr...

Kampf ums digitale Erbe: Was passiert mit dem Facebook-Nachlass?

Seit Jahren versucht ein Berliner Paar, sich Zugang zum Facebook-Konto seines verstorbenen Kindes zu erstreiten. Jetzt soll der Bundesgerichtshof entscheiden. Es geht um mehr als ein Einzelschicksal.
Mehr...

Wegen mutmaßlicher Sabotage: Tesla verklagt Ex-Mitarbeiter

Tesla-Chef Elon Musk wirft einem früheren Mitarbeiter vor, das Unternehmen sabotiert zu haben. Der Konzern hat nun bei einem Gericht Klage eingereicht.
Mehr...

Public Viewing in Teheran: Iran lässt nach 37 Jahren wieder Frauen ins Stadion

Die Proteste waren erfolgreich: Nach langem Hin und Her haben die Behörden in Teheran am Mittwoch Frauen und Männer gemeinsam zum Public Viewing ins Azadi-Stadion gelassen - zum ersten Mal seit 1981.
Mehr...

Marokkos WM-Aus: In Schönheit gescheitert

Als erstes Team ist Marokko aus dem WM-Turnier ausgeschieden. Die Nordafrikaner wurden Opfer eines tragischen Dilemmas.
Mehr...

Skandal in britischem Krankenhaus: Hunderte Menschen offenbar durch unnötige Opioide gestorben

Über Jahre beschwerten sich Angehörige erfolglos, weil es Patienten in einem britischen Krankenhaus rapide schlechter ging, viele starben. Nun zeigt ein Report: Sie wurden offenbar Opfer eines "institutionalisierten Regimes".
Mehr...

Bundesbank: Aufseher fordern bessere Brexit-Vorbereitungen von Banken

Die Bundesbank mahnte Banken, die ihr Geschäft von London nach Deutschland verlegen wollen, zur besseren Vorbereitung. Sonst könnte der Umzug scheitern.
Mehr...

Kriminalität in Deutschland: Trumps Fantasiezahlen

US-Präsident Trump behauptet, die Zahl der Straftaten in Deutschland sei um zehn Prozent gestiegen. Das ist falsch. Wie ist die Lage wirklich?
Mehr...

92 Länder beteiligt: Zehntausende Tiere bei Razzien gegen Wildschmuggler sichergestellt

Ermittler sind in einer weltweit koordinierten Aktion gegen Wildschmuggler vorgegangen. Rund 1400 Personen wurden festgenommen, zahlreiche Tiere sichergestellt - darunter auch Affen und Großkatzen.
Mehr...

Nächste Front im Unionsstreit: Alle gegen Merkel

Im Tagestakt attackiert die CSU die Kanzlerin. Nach dem Migrationsthema nimmt sie nun auch den Eurozonen-Plan ins Visier. Um die Sache allein geht es längst nicht mehr, die Atmosphäre ist vergiftet.
Mehr...

Amal und George Clooney: "Unsere Kinder werden uns fragen, was wir getan haben"

US-Behörden trennen an der Grenze zu Mexiko Kinder illegaler Einwanderer von ihren Eltern. Die Empörung über die Praxis ist groß, zahlreiche Prominente üben scharfe Kritik. Amal und George Clooney gehen einen Schritt weiter.
Mehr...

Drohende Abschaltung: Einigung im Machtkampf um das UKW-Radio

Der Streit über die Abschaltung des UKW-Netzes, über das viele Deutsche ihre Radiosender empfangen, ist offenbar geklärt. Die Betreiber der Antennen sollen sich mit den Sendern geeinigt haben.
Mehr...

Flüchtlingsstreit: Italien will keine Asylbewerber aus Deutschland zurücknehmen

Italiens Innenminister Matteo Salvini hält wenig vom Flüchtlingsplan des deutschen Innenministers Seehofer - Italien sei dazu nicht bereit, sagte er. Seine Regierung wolle ausschließlich Italienern helfen.
Mehr...

WM-Spiel gegen Spanien: Public Viewing in Teheran in letzter Minute abgesagt

Rund 20.000 Menschen hatten Tickets für das Public Viewing des Spiels Iran gegen Spanien in Teheran gekauft. Erstmals sollten auch Frauen zugucken dürfen. Doch dann sagten die Behörden die Veranstaltung ab.
Mehr...

Nach Verfolgungsjagd über 120 Kilometer: Polizei fasst mutmaßlichen Autodieb

Erst auf der Autobahn, dann auf der Bundesstraße - und quer durch Sachsen: Ein in Nordrhein-Westfalen gestohlenes Auto wurde in Ostdeutschland gesichtet. Der Fahrer wurde erst nach 120 Kilometern und mehreren Unfällen gefasst.
Mehr...

Sieg gegen Saudi-Arabien: Uruguay vorzeitig im Achtelfinale

Ein Tor von Luis Suárez hat gereicht: Uruguay ist trotz einer enttäuschenden Leistung gegen Saudi-Arabien vorzeitig ins WM-Achtelfinale eingezogen. Dort wartet wohl ein Top-Team.
Mehr...

Terrorverdacht in Köln: Islamist hortete mehr als 3000 Rizinussamen

Der von Spezialkräften in Köln festgenommene Islamist hatte weit mehr giftige Rizinussamen beschafft als bisher bekannt. Sief Allah H. wird verdächtigt, damit einen Biowaffenanschlag geplant zu haben.
Mehr...

WM als Projektionsfläche: Alles andere als harmlos

Dass Frauen - wie ZDF-Journalistin Claudia Neumann - Fußballspiele kommentieren, sorgt für Aufregung. Leider keine Überraschung: Die WM zieht Ressentiments aller Art an.
Mehr...

Quelle: SPIEGEL ONLINE