Sie befinden sich hier: Startseite >> News >> News allgemein

News allgemein

Lazio-Stürmer Immobile: Und plötzlich blüht er auf...

In Dortmund galt er als Transferflop, in seiner Heimat spielt er groß auf: Ciro Immobile ist Italiens bester und gefährlichster Angreifer. Mit Lazio Rom könnte der 27-Jährige sogar ins Titelrennen eingreifen.
Mehr...

Konsulatsunterricht: Berliner Bezirk schickt Türkei Rechnung für Sprachstunden

Staatliche türkische Lehrer unterrichten Schüler an deutschen Schulen in Türkisch: Das Konzept verfolgen mehrere Bundesländer, und es ist hoch umstritten. Nun wenden sich zwei Berliner Bezirke mit einem Trick dagegen.
Mehr...

Urteil zu Schichtarbeit: Mindestlohn gilt auch in der Nacht

Für welche Teile des Gehalts gilt der Mindestlohn? Einmal mehr musste ein Streit darüber vor dem Bundesarbeitsgericht entschieden werden. Ein Überblick über die wichtigsten Urteile zu dem Thema.
Mehr...

Rettungsverkauf: Toshiba stößt Chipsparte für 18 Milliarden Dollar ab

Der japanische Megakonzern Toshiba kommt langsam wieder ins Gleichgewicht. Nach der Insolvenz der US-Kraftwerkstochter Westinghouse soll der Verkauf der Chipsparte frisches Geld in die Kassen spülen.
Mehr...

Umgang mit Rechts: Die AfD verstehen, ohne Verständnis zu entwickeln

Ein Jahr lang hat unser Kolumnist versucht, in Sozialen Medien mit Rechten zu kommunizieren. Aus diesem Experiment entwickelt er nun Tipps für einen vernünftigen Umgang mit der AfD.
Mehr...

Kroatien: Sprachschule zieht Werbung mit Melania Trump zurück

Eine Sprachschule in Kroatien wollte mit einem frechen Spruch über Melania Trump für ihre Kurse werben. Doch die First Lady konnte darüber nicht lachen. Nun muss die Schule ihre Werbeplakate wieder abhängen.
Mehr...

Streit mit Limonadenfirma: "John Lemon" schmeckt Yoko Ono gar nicht

Wenn es um Namen geht, versteht Yoko Ono keinen Spaß: Eine Hamburger Szenekneipe musste sich jüngst schon umbenennen. Nun hat die Witwe von John Lennon eine "John Lemon"-Limonade verhindert.
Mehr...

Grundsatzurteil: Mindestlohn gilt auch für Nachtzuschläge und Feiertage

Dieses Urteil dürfte viele Arbeitnehmer freuen: Laut Bundesarbeitsgericht dürfen Firmen bei Nacht- und Feiertagszuschläge nicht den gesetzlichen Mindestlohn kleinrechnen.
Mehr...

Tom Buhrow über sein Gehalt: "Man kann das immer weiter treiben mit dem Neid"

WDR-Intendant Tom Buhrow steht zu seinem Gehalt von 399.000 Euro pro Jahr. Wenn man immer geringere Bezahlung fordere, könnten sich am Ende nur noch Milliardäre leisten, eine öffentlich-rechtliche Anstalt zu leiten.
Mehr...

Lebensträume: Wie ein Mann mit 99 Jahren doch noch Schützenkönig wurde

Willi Passmann aus Gummersbach hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben. Dann legte er an zum 262. Schuss.
Mehr...

Plädoyer für schlechte Laune: "Wer sich freut, denkt nicht"

Neue Miesepeter braucht das Land: Die Journalistin Andrea Gerk hat ein "Lob der schlechten Laune" geschrieben - und plädiert für einen Imagewandel. Gerade schlechte Stimmung mache produktiv, sagt sie.
Mehr...

Jungwähler über Wahlwerbung: "Was für eine Papierverschwendung"

Politiker sind auf Instagram, Facebook und YouTube aktiv. Sie verteilen Flyer, sitzen in Talkshows, lächeln von Plakaten. Aber erreichen sie damit auch junge Menschen? Wir haben bei Erstwählern nachgefragt.
Mehr...

Internationale Kinder-Studie: So mächtig sind Geschlechterklischees

Die einen schön und zurückhaltend, die anderen stark und unabhängig: Über viele Kulturen hinweg werden Mädchen und Jungen stereotype Verhaltensweisen anerzogen. Forscher warnen vor den daraus entstehenden Schäden.
Mehr...

Britische Künstlerin: Kate Tempest sagt wegen Drohmails Konzert in Berlin ab

Die britische Rapperin Kate Tempest wollte im Hangar 5 der Volksbühne ihr Album vorstellen - nun sagte sie den Auftritt wegen Drohungen ab. Zuvor war sie wegen ihres Israel-Boykotts in die Kritik geraten.
Mehr...

Artenschutz: Seltener Albino-Orang-Utan soll auf eine künstliche Insel

Ende April wurde ein Albino-Orang-Utan entdeckt. Zu seinem Schutz soll das Tier jetzt auf einer eigenen künstlichen Insel ausgewildert werden.
Mehr...

Italiens Lega Nord: Neue Nase, neues Auto - und dann ist die Partei pleite

Umberto Bossi hat Italiens Lega Nord gegründet - und seine Familie plünderte die Wahlkampfkasse. Jetzt ist kein einziger Euro mehr da, der rechten Partei droht der Bankrott.
Mehr...

Neue Strategie: EnBW wendet sich von der Kohle ab

Nach dem Ausstieg aus der Atomkraft hakt der Energiekonzern EnBW nun auch den Kohlestrom ab. Das Unternehmen fokussiert sich auf erneuerbare Energien und den Aufbau von Netzinfrastruktur, beispielsweise für Elektroautos.
Mehr...

Sexismus-Vorwurf: Niederländerin empört über Bußgeld wegen Wildpinkelns

Eine Frau wurde in Amsterdam zu einem Bußgeld verurteilt, weil sie in der Öffentlichkeit urinierte. Vor Gericht argumentierte die 23-Jährige erfolglos, es sei keine Toilette zu erreichen gewesen.
Mehr...

Neue Bundesanleihe: 30 Jahre lang Minizinsen

Deutschland leiht sich Geld bis 2048 und zahlt nur Minizinsen von 1,27 Prozent. Warum tun sich Anleger das an?
Mehr...

Erdbeben-Katastrophe in Mexiko: "Es war wie eine Explosion"

Mehr als 200 Menschen sind beim verheerenden Erdbeben in Mexiko ums Leben gekommen. Dutzende Häuser stürzten ein. Verzweifelt suchen Helfer in den Ruinen nach Überlebenden.
Mehr...

Erdbeben in Mexiko-Stadt: Auf tückischem Grund gebaut

Wie ein Wackelpudding am Boden einer Suppenschüssel: Besondere geologische Bedingungen machen Mexiko-Stadt anfällig für Erdbebenschäden. Es gibt ein funktionierendes Warnsystem - doch dieses hat auch Grenzen.
Mehr...

Weltkindertag 2017: Höherer Kinderzuschlag lässt Zahl der Empfänger steigen

Die lang überfällige Anhebung des Kinderzuschlags hat Auswirkungen auf die Zahl der Empfänger: Im vergangenen Jahr bekamen 16.000 Familien mehr die Leistung als im Jahr zuvor - und waren nicht mehr auf Hartz IV angewiesen.
Mehr...

Elterncouch: Kinderseele in Not


Mehr...

Series 3 im Test: Das kann die neue Apple Watch - und das nicht

In der dritten Version wird Apples Smartwatch vom iPhone unabhängig, zumindest ein bisschen. Wir haben getestet, wie sich die neu gewonnene Freiheit nutzen lässt. Und wo ihre Grenzen liegen.
Mehr...

Bundesliga-Analyse: Wie man richtig rotiert

Drei Siege innerhalb von acht Tagen: Die grafische Analyse zeigt, wie Bayerns Trainer Carlo Ancelotti erfolgreich durchtauschte. Der Konkurrent aus Leipzig fremdelt dagegen noch mit den neuen Anforderungen.
Mehr...

Punk-Partei APPD: Freibier mit dem Pogokanzler

Karl Nagel war einmal Kanzlerkandidat für die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands. Hier erzählt er, wie fröhliche Punks die Politik persiflierten - und wie dann Spaß in blutigen Ernst umkippte.
Mehr...

Weibliche Action-Ikone: Linda Hamilton spielt wieder beim "Terminator" mit

Filmemacher James Cameron hat verkündet, dass Linda Hamilton erneut in der "Terminator"-Reihe zu sehen sein wird. An ihrer Seite: ein weiterer alter Bekannter.
Mehr...

Reporter-Podcast "Hörweite": Per Boot zum blauen Wunder

In Albanien ist der letzte Wildfluss Europas in Gefahr. Unsere Reporter haben Forscher vor Ort begleitet. Im Podcast "Hörweite" berichten sie von traditionellen Gesängen bei Raki - und vom Fischefangen mit elektrischem Strom.
Mehr...

DFB-Ermittlungen: Augsburgs Baier muss sich für obszöne Geste verantworten

Der Schiedsrichter hat es nicht gesehen, deshalb ermittelt nun der DFB-Kontrollausschuss: Daniel Baier vom FC Augsburg droht wegen unsportlichen Verhaltens eine Sperre.
Mehr...

Angebot aus Finnland: E.on will Kohle- und Gasgeschäft komplett abstoßen

E.on macht einen großen Schritt in die grüne Zukunft: Ein finnischer Konzern will den Deutschen die verbleibenden Anteile am Geschäft mit der konventionellen Stromerzeugung abkaufen.
Mehr...

Quelle: SPIEGEL ONLINE